Fachartikel » Kostenlose Version

Kostenlose Arbeitszeiterfassung

Zeiterfassung ist ein zentrales Steuerungselement in betrieblichen Organisationseinheiten. Sowohl im Projektmanagement als auch im Zeitmanagement sind professionelle Managementinstrumente notwendig und sinnvoll. Arbeitszeiten und Urlaubstage sollten im optimalen Fall tätigkeits- oder projektbezogen erfasst werden.

Natürlich findet man im Softwarehandel diese professionellen Zeiterfassungssysteme, nur sind diese fast immer teuer und für kleinere Betriebe nicht eben erschwinglich. Hilfreich können hier Zeiterfassungsprogramme oder Online-Tools sein, die eine Arbeitszeiterfassung kostenlos ermöglichen. Diese Lösungen sind als Freeware, als Vorlagen und als webbasierte Lösungen erhältlich. Für eine einfachere betriebliche Erfassung und Kalkulation sind kostenlose Lösungen sinnvoll einsetzbar.

Software vom Bundesministerium für Wirtschaft


Das Bundesministerium für Wirtschaft bietet eine Online-Datenbank gestützte Lösung als Freeware an. Die BMWi-Zeiterfassung ermöglicht eine messbare Bewertung und Überprüfung von Arbeitsleistungen einzelner Mitarbeiter. Diese Software speichert die Daten zentral im Web, so werden Ressourcen am Firmen-PC oder Netzwerk gespart und eine sichere Speicherung wird gewährleistet. Die Software ist sowohl in stationären Rechnern als auf mobilen Arbeitsplätzen anwendbar. BMWi ist die einzige kostenlose Lösung, die eine Überprüfung der Effektivarbeitszeiten ermöglicht. Notwendig ist für diese Lösung eine schnelle und stabile Internetanbindung bzw. ein Netzwerk mit Zentralserver.

Arbeitszeiterfassung kostenlos per Excel


Eine weitere Möglichkeit einer kostenlosen Arbeitszeiterfassung bieten Zeiterfassungsvorlagen für MS-Excel oder Access. Diese Vorlagen sind im Web als Download zahlreich frei verfügbar. Sie eignen sich für die zentrale Arbeitszeitverwaltung genauso wie für die Zeiterfassung durch einzelne Mitarbeiter. Brutto- und Nettoarbeitszeiten, Überstunden und Urlaubs- oder Krankenzeiten werden so erfasst, allerdings eher auf Treu und Glauben ohne wirkliches Kontrollinstrument. Eine dieser Excel-Vorlagen ist unter dem Namen AZEME erhältlich, hier werden mehrere Zeiterfassungsebenen unter einer Benutzeroberfläche verwaltet.

Zeiterfassungs Freeware "Q1"


Eine Freeware als Standalone-Lösung ist das Programm "Q1". Diese Freeware bietet viel Freiraum für individuelle Anpassungen. Die Zahl der Mitarbeiter und Projekte ist frei definierbar, Arbeitszeitmodelle wie Festzeit-, Schicht- und Gleitzeitmodelle werden unterstützt, die Erfassung ist schnell und unkompliziert.

Eine Überwachung der effektiven Arbeitszeiten ermöglichen jedoch nur kostenpflichtige Serverlösungen, diese überwachen dann das Arbeitsverhalten einzelner Mitarbeiter an den Workstations und protokollieren Verstöße gegen Arbeitsplatzvorschriften. Nichts desto trotz hat diese Auswahl an Anbietern deutlich gezeigt, dass eine Arbeitszeiterfassung kostenlos und unkompliziert möglich ist.

Eine Übersicht kommerzieller Zeiterfassungssoftware.